Neuigkeiten Archiv

05.05.2020
Kormoranbericht 2019 veröffentlicht!

Der Bericht zur Situation der Kormorane in Mecklenburg-Vorpommern für 2019 wurde veröffentlicht. Er ist online verfügbar.

mehr lesen...
23.04.2020
Meisensterben - als wenn Corona nicht reicht...

Anfang März wurden erste verstorbene Meisen über die regionalen Veterinärämter zugesandt. Die Einsender berichteten von einem vermehrten Auftreten toter Vögel. Einige Einsender berichteten, dass vor dem Versterben betroffene Tiere taumelten, orientierungslos waren, sich aufplusterten und/oder...

mehr lesen...
09.04.2020
Neue Website für die Vogelbeobachtung in Europa

Es wird auch wieder eine Zeit nach "Corona" geben: Aber dann geht es los. Nur wo kann man in Europa Vögel beobachten? Es kann sehr schwierig sein, europaweit gute Vogelbeobachtungsinformationen zu erhalten. Die neu gestartete Website www.birdingplaces.eu soll dies verbessern.

mehr lesen...
05.03.2020
Erinnerung - Mitgliederversammlung 07.03.2020

Hiermit lädt Sie der Vorstand der OAMV zur 2020er Mitgliederversammlung der Ornithologischen Arbeitsgemeinschaft Mecklenburg - Vorpommern ein. Auch Gäste sind wie immer gern gesehen.

mehr lesen...
17.02.2020
Webseiten der OAMV

Etliche haben es schon gemerkt. Der Zugriff auf unsere Webseiten dauert immer länger. Woran liegt das? Wann wird sich daran etwas ändern?

mehr lesen...
03.02.2020
13. Deutsches See- und Küstenvogelkolloquium

Vom 13. bis 15. November 2020 (Beginn Freitag 19:00, Ende Sonntag 16:00 Uhr) veranstaltet die AG Seevogelschutz in Zusammenarbeit mit dem Öömrang Ferian, dem Verein Jordsand, der Ornithologischen Arbeitsgemeinschaft für Schleswig-Holstein und Hamburg (OAGSH), dem Landesamt für Landwirtschaft,...

mehr lesen...
02.02.2020
Atlas Deutscher Brutvogelarten (ADEBAR) als PDF-Download verfügbar!

Endlich ist der Atlas Deutscher Brutvogelarten (ADEBAR) als PDF-Download verfügbar!

mehr lesen...
22.01.2020
Rotmilan-Erfassung 2020 in Mecklenburg-Vorpommern

Wie bereits in den letzten Jahren möchte die OAMV im Auftrag des LUNG die Rotmilane im Land erfassen. Hierbei geht es um die Erfassung der Horste! Es wird für jeden erfassten Horst wiederum eine Aufwandsentschädigung gezahlt.

mehr lesen...
20.01.2020
Jahresbericht über die Weißstorchsaison 2019 im alten Landkreis Bad Doberan und in der Hansestadt Rostock

Stefan Kroll hat uns wieder den Jahresbericht zu den Weißstörchen im Norden des Landes übermittelt. Spannend!

mehr lesen...
13.01.2020
Erfassungsergebnisse der Elstern 2019 im Altkreis Güstrow

Eine erste umfangreiche Erfassung von Elsternnestern und vorkommender Elstern in den Orten des Altkreises Güstrow erfolgte im Frühjahr 2019 vor dem Laubaustrieb der Bäume und Büsche vom März bis Mai. Erfasst wurden 134 ländliche Orte und die drei Städte Güstrow, Krakow am See und Laage.

mehr lesen...
09.01.2020
Wintervogelerfassung 2020 in Mecklenburg-Vorpommern

Auch im Winterhalbjahr 2019/2020 möchten wir die im Jahr 2010 begonnene Wintervogelzählung fortsetzen. Wiederum sollen zwei Zählungen durchgeführt werden. Ziel ist eine Bestandsaufnahme der im Januar und Februar in Mecklenburg-Vorpommern vorkommenden Vögel.

mehr lesen...
08.01.2020
Beobachtungen und Berichte zur Avifauna der Region Neubrandenburg 2019 verfügbar

Die aktuellen Beobachtungen und Berichte zur Avifauna der Region Neubrandenburg 2019 sind ab sofort als Download verfügbar.

mehr lesen...
07.01.2020
Kranichrastzählungen in Mecklenburg-Vorpommern

Das bislang extrem milde Winterwetter hat sehr viele Kraniche zum Verweilen bzw. zu zeitiger Rückkehr animiert, so dass wir aktuell rekordverdächtige Winterbestände in Mecklenburg-Vorpommern haben. Wir würden uns freuen, wenn Mitte Januar zum Zählwochenende 11./12. Januar 2020 möglichst viele...

mehr lesen...
07.01.2020
Synchronzählung der Schwanenarten 2020

In diesem Jahr soll wieder eine deutschlandweite durchgeführt werden. In der Gemeinde der Wasservogelzähler ist das über die Regionalkoordinatoren bereits bekannt gemacht worden. Der Zähltermin ist das Wochenende 11./12.01.2020. Da die Schwäne tagsüber häufig außerhalb der Wasservogelzählgebiete...

mehr lesen...
13.12.2019
Nächste internationale Erfassung überwinternder Rotmilane

Die nächste internationale Erfassung überwinternder Rotmilane findet statt am 4./5. Januar 2020. Nehmt bitte nach Möglichkeit für unser Bundesland teil!

mehr lesen...
29.11.2019
Ehrentagung - 30.11.19 Güstrow

Zu Ehren unser im vergangenen Jahr verstorbenen Mitglieder haben wir am 30.11.2019 - trotz Sabotageversuchs - eine Tagung der OAMV mit Vorträgen aus Mecklenburg-Vorpommern durchgeführt. Wir wollen zeigen, dass wir in ihrem Sinne weiterarbeiten.

mehr lesen...
28.11.2019
Friedländer Große Wiese: Beirat soll alternative Nutzungskonzepte erarbeiten

Manchmal ist auch der Naturschutz nicht vor Überraschungen geschützt: Umweltminister Backhaus lehnt Windräder in „Friedländer Wiese“ ab.

mehr lesen...
18.11.2019
Treffen der Seeadler-Horstbetreuer in Westmecklenburg

Am 16.11.19 haben sich in Schwerin die Betreuer der Seeadler-Horste in der Region Westmecklenburg getroffen. Ihr Ziel war die Verbesserung der Arbeit um diese geschützte Art.

mehr lesen...
14.11.2019
Kollegen bitten um Hilfe - Dithmarscher Speicherkoog

Viele von Euch kennen sicher den Dithmarscher Speicherkoog an Schleswig-Holsteins Westküste, der Teil eines europäischen Vogelschutzgebiets ist. Hier brüten noch Uferschnepfe und Kampfläufer. Die Bestände gehen jedoch seit Jahrzehnten zurück. Nun möchte das Kommunalunternehmen Tourismusförderung...

mehr lesen...
11.11.2019
Jahresbericht zum NSG Riether Werder 2018

Der Jahresbericht zum NSG Jahresbericht 2018 NSG Altwarper Binnendünen, Neuwarper See & Riether Werder ist da. Und er steht wie immer zum Nachlesen zur Verfügung.

mehr lesen...
31.10.2019
DO-G-Positionspapier zum Vogelrückgang in Deutschland

Es gibt ein Positionspapier der Deutschen Ornithologen-Gesellschaft, der ältesten ornithologischen Gesellschaft der Welt, zum Arten- und Individuen-Schwund in der Vogelwelt. Es lohnt sich nachzulesen.

mehr lesen...
29.10.2019
Wiedehopfe „Am Stettiner Haff“

Beringungsarbeit lohnt sich. Zwischen 2013-2019 konnten im Osten des Landes 43 adulte Wiedehopfe, meist Weibchen und 511 Nestjunge beringt werden.

mehr lesen...
16.10.2019
Ungewöhnlicher Ruf vom Zilpzalp

Jens Köhler ist auf einen wenig bekannten Ruf des Zilpzalps gestoßen. Hört selbst...

mehr lesen...
08.10.2019
Einladung Erinnerung: 40 Jahre Vogelschutzrichtlinie

Vor 40 Jahren wurde die Vogelschutzrichtlinie als erstes gemeinsames Naturschutzregelwerk der Europäischen Gemeinschaft erlassen. Seitdem wurde viel für den Vogelschutz getan. Am Samstag, den 26.10.2019, Beginn 13.30 Uhr, findet dazu im VKU Forum, Invalidenstraße 91, 10115 Berlin, eine...

mehr lesen...
13.09.2019
Der Beobachtungsbericht 2018 für den Altkreis Uecker- Randow ist da!

Von Michael Tetzlaff erhielten wir den noch heißen Beobachtungsbericht 2018 für den Altkreis Uecker- Randow. Es lohnt sich neugierig zu sein.

mehr lesen...
10.09.2019
2. Rostocker Bodenschutz-Symposium

Auch wenn die Vögel meist in der Luft unterwegs sind, so ist der Boden doch Grundlage für das Leben an sich. So lädt die Hanse- und Universitätsstadt Rostock zum Symposium ein.

mehr lesen...
25.08.2019
Rotmilan-Tagung - unsere Empfehlung

Gerne möchten wir Sie zu unserer Abschlussveranstaltung im Projekt „Rotmilan – Land zum Leben“ am 22. Oktober in Berlin einladen. Die Tagung findet im VKU-Forum in Berlin, ca. 10 Fußminuten vom Hbf Berlin entfernt, statt.

mehr lesen...
25.08.2019
Jahresbericht 2018 der FG Neubrandenburg verfügbar

Der aktuelle Jahresbericht der Fachgruppe Neubrandenburg ist ab sofort als Download verfügbar.

mehr lesen...
07.08.2019
Der nächste Winter kommt bestimmt...

Zusammenfassung der Ergebnisse der Wintervogelzählung 2019 2019 wurde in Mecklenburg- Vorpommern die 10. Wintervogelzählung der OAMV durchgeführt. Wie in den vergangenen Jahren fand eine Zählung im Januar sowie eine weitere im Februar statt. Der vergangene Winter war wieder recht mild mit...

mehr lesen...
30.07.2019
Kranichzug - Kranichzählung 2019/2020

Der Großteil der heimischen Graukraniche hat bereits sein Brutgeschäft beendet und sammelt sich jetzt in zunehmender Zahl wieder an den traditionellen Sammelplätzen. Dies ist zugleich der Startpunkt der neuen Zählsaison 2019 zur synchronen Erfassung der Sammel- und Rastbestände des Graukranichs in...

mehr lesen...
30.07.2019
Ergebnisse der zurückliegenden Kranichzählung

Zur Motivation an der aktuellen Synchronzählung der rastenden Kranich teilzunehmen stellen wir die Ergebnisse der letzten Zählung sowie den Bericht zur Kranichrast 2017 vor.

mehr lesen...
02.07.2019
Jahresbericht der Fachgruppe Güstrow 2018

Der Bericht der FG Güstrow 2018 jetzt auch bei uns verfügbar. Diesmal gleich nach dem Erscheinen...

mehr lesen...
18.06.2019
Prof. Dr. Axel Siefke verstorben

Am 30.Mai 2019 ist Prof. Dr. Axel Siefke im Alter von 83 Jahren in Sagard auf Rügen verstorben. Mit seinem Tod verliert die Ornithologie in Mecklenburg-Vorpommern und deutschlandweit einen ihrer profiliertesten und verdienstvollsten Vertreter.

mehr lesen...
10.06.2019
Raubtiererlebnis

Ein Erlebnis der besonderen Art hatte Dietrich Sellin. Manchen Vögeln muss man doch mehr zutrauen als in den meisten Büchern steht.

mehr lesen...
30.05.2019
Gesucht: Wiesenweihen in Mecklenburg-Vorpommern

Gemeinsam mit ehrenamtlichen Ornithologen und Landwirten spürt die Deutsche Wildtier Stiftung in Mecklenburg-Vorpommern die perfekt versteckten Nester der seltenen Wiesenweihe in Getreidefeldern auf und schützt sie anschließend. Unsere Bitte an alle ehrenamtlichen Ornithologen und Vogelbeobachter:...

mehr lesen...
25.05.2019
Trauerseeschwalben - die Brutsaison läuft

Bitte melden Sie Ihre Beobachtungen möglichst mit vielen hilfreichen Anmerkungen auf den gängigen Plattformen von OAMV und ornitho.de. Michael Tetzlaff würde sich aber auch über eine persönliche Mail mit ergiebigen Ergebnissen freuen.

mehr lesen...
01.05.2019
Neue Artenliste der Vögel Deutschlands

In der "Vogelwarte" ist die aktuelle Liste der Vogelarten Deutschlands erschienen. Wir werden die Eingabeliste der Vogelarten auf oamv.de bald anpassen.

mehr lesen...
27.04.2019
Hans Zöllick - 95 Jahre

Das an Lebensjahren älteste Mitglied der OAMV wurde am 26. April 95 Jahre alt. Wir gratulieren!

mehr lesen...
16.04.2019
Nandu-Population gesunken

Die Nandu-Population im UNESCO-Biosphärenreservat Schaalsee-Elbe ist zurückgegangen. Das hat die aktuelle Frühjahrszählung ergeben. Insgesamt wurden 362 Tiere gezählt, darunter 107 Altvögel, 190 Jährlinge (aus dem letzten Jahr) und 65 Tiere, deren Alter und Geschlecht nicht differenziert werden...

mehr lesen...
07.04.2019
Birdrace 2019 am 4. Mai

Noch gerade einmal vier Wochen sind es bis zum mittlerweile 16. bundesweiten Birdrace, für das man sich seit dem 6. April anmelden kann.

mehr lesen...
02.04.2019
Wiesen- und Kornweihen in MV 2018

Volker Günther hat uns den Bericht zur Situation der Wiesen- und Kornweihen in MV zur Verfügung gestellt. Auch für 2019 ist eine Mitarbeit am Projekt erwünscht!

mehr lesen...
23.03.2019
Neuer Vorstand gewählt!

Die Mitgliederversammlung der OAMV hat vor wenigen Tagen in Wohlenberg bei Wismar einen neuen Vorstand gewählt.

mehr lesen...
10.02.2019
Artenkenntnisse im Negativtrend

Gaby Schulemann-Maier und Stefan Munzinger haben die Artenkenntnisse naturaffiner Menschen in Deutschland untersucht. Die Ergebnisse sind kritisch.

mehr lesen...
02.02.2019
Jahresbericht der Fachgruppe Güstrow 2017

Leider irgendwie bei uns untergegangen, aber dennoch nicht vergessen. Der Bericht der FG Güstrow 2017 jetzt auch bei uns verfügbar.

mehr lesen...
15.01.2019
Sonderheft: Kraniche in Mecklenburg-Vorpommern

Das Sonderheft 1 (2014) des ORMV war vergriffen. Die gefragte Broschüre zur Situation der Kraniche in M-V steht nun als PDF-Datei zur Verfügung.

mehr lesen...
15.01.2019
Prof. Grünwald plötzlich verstorben

Leider mussten wir gestern erfahren, dass Prof. Dr. Grünwald (Dekan Hochschule Neubrandenburg) einem Herzinfarkt erlegen ist.

mehr lesen...
15.01.2019
Gerhard Klafs verstorben - Beisetzung am 30.01.19 in Barnin

Unser Ehrenmitglied Dr. Gerhard Klafs ist am 18.01.19 nach kurzer, heftiger Krankheit leider verstorben. Die Beisetzung findet am 30.01.19 in Barnin statt.

mehr lesen...
12.01.2019
Das Institut für Ostseefischerei bittet um Mithilfe!

Seit Oktober 2014 markiert das Rostocker Thünen-Institut für Ostseefischerei (Thünen-OF) regelmäßig lebende Dorsche und setzt sie anschließend wieder ins Wasser zurück. Bisher wurden mehrere Tausend Dorsche mit externen Markierungen, sogenannten t-bar tags, markiert.

mehr lesen...
12.01.2019
Kormoranzählung Dezember 2019

Auch die Dezembererfassung erbrachte wieder einen hohen Abdeckungsgrad und mit 18.500 Kormoranen einen recht hohen Rastbestand.

mehr lesen...
06.01.2019
Neues aus der Beringungsarbeit

Der Wert des 22. IMS-Berichts für das Jahr 2017 über die langfristigen Erfassung populationsökologischer Parameter von Singvogelpopulationen dürfte offensichtlich sein. Dazu das 2018-er Rundschreiben der Beringungszentralen in Deutschland.

mehr lesen...
28.12.2018
Weißstörche 2018 im Norden

Auch 2018 hat Stefan Kroll einen Jahresbericht über die Weißstorchsaison im alten Landkreis Bad Doberan und in der Hansestadt Rostock verfasst.

mehr lesen...
26.12.2018
Schlafplatzzählung der Rotmilane

Auch wenn uns solche in MV nicht bekannt sind: Seit 2007 werden in Europa am ersten Januar-Wochenende überwinternde Rotmilane an ihren Schlafplätzen erfasst. Die Zählung in diesem Winter findet am 5./6. Januar 2019 statt.

mehr lesen...
21.12.2018
Wintervogelerfassung 2019 in Mecklenburg-Vorpommern

Auch im Winterhalbjahr 2018/2019 möchten wir die im Jahr 2010 begonnene Wintervogelzählung fortsetzen. Wiederum sollen zwei Zählungen durchgeführt werden. Ziel ist eine Bestandsaufnahme der im Winter in Mecklenburg-Vorpommern vorkommenden Vögel.

mehr lesen...
20.12.2018
Kohlmeisen-Mutation

Am 15.5.2017 gelang in der Nähe von Ribnitz-Damgarten (Mecklenburg-Vorpommern) der Nachweis einer Mutation der Kohlmeise. Die Suche nach einer sicheren Artzuordnung brauchte Zeit und das Internet.

mehr lesen...
17.12.2018
Kiebitz-Bestandsermittlung 2019 in MV

Der Kiebitz gehört mit der Waldschnepfe zu den wenigen, noch relativ verbreiteten Limikolenarten in unserer Kulturlandschaft. Jedoch hat sich sein Landesbrutbestand in den letzten drei Jahrzehnten halbiert, hat sich sein ehemals fast flächendeckender Verbreitungsgrad auf zwei Drittel der...

mehr lesen...
17.12.2018
Erfassung der Elstern in MV 2019

Der Elster gehört zu den flächendeckend verbreiteten Arten in unserer Kulturlandschaft. Nach den Ergebnissen der drei Brutvogelkartierungen war ein positiver Bestandstrend zu erkennen. Dieser Trend scheint sich umgekehrt zu haben.

mehr lesen...
10.12.2018
Zugriff auf Google earth-Karten wieder hergestellt!

Nach diversen Kommunikationen mit verschiedenen Organisationen sind unsere Seiten jetzt wieder freigeschaltet. Die Nutzung der Dateneingabe und Recherche läuft wieder reibungslos. Hoffentlich lange!

mehr lesen...
10.12.2018
Ergebnisse der Nandu-Herbstzählung liegen vor – weiterer Anstieg verzeichnet

Das Umweltministerium informiert: Die Nandu-Herbstzählung des Biosphärenreservats Schaalsee-Elbe hat im Vergleich zu der Frühjahrszählung im März 2018 einen deutlichen Anstieg der Population ergeben. Insgesamt wurden 566 Nandus gezählt.

mehr lesen...
08.12.2018
Zwergschwan-Erfassungen

Leider wieder nur sehr kurzfristig erreichte uns der Aufruf der Erfassung der Zwergschwäne und deren Altersstrukturen. Aber dennoch, wer kann, der sollte bitte mitwirken.

mehr lesen...
05.12.2018
Kormoranbericht November 2018

Vielen Dank für die gleichbleibend hohe Beteiligung! Mit fast 19.000 Kormoranen lag der Rastbestand deutlich unter dem des Vormonats.

mehr lesen...
05.12.2018
Tausende Schreiadler im Libanon getötet

Deutsche Wildtier Stiftung fordert: Bundesregierung muss endlich gegen internationale Greifvogeljagd vorgehen Es geschah vor kurzem auf dem Flug in den sonnigen Süden: Ein Schuss – und Schreiadler „Dieter“ aus Mecklenburg-Vorpommern fiel tot vom Himmel.

mehr lesen...
28.11.2018
Minister Backhaus: Ein klares "Jein"

Für eine erträgliche Landwirtschaft im doppelten Wortsinn sprach sich heute der Minister für Landwirtschaft und Umwelt Dr. Till Backhaus bei einem Gespräch des Präsidiums des Landesbauernverbandes mit Parlamentariern des Landes M-V aus. Aber warum erst jetzt, wo das Kind im Brunnen liegt, fragen...

mehr lesen...
26.11.2018
12. Deutsches See- und Küstenvogelkolloquium in Greifswald

Vom 09. bis 11. November 2018 fand in Greifswald das 12. Deutsche See- und Küstenvogelkolloquium statt. Veranstalter waren die Arbeitsgemeinschaft Seevogelschutz, das Landesamt für Umwelt, Naturschutz und Geologie Mecklenburg-Vorpommern sowie die Michael Succow Stiftung.

mehr lesen...
20.11.2018
Bedeutung ungestörter Waldentwicklung für die Vogeldiversität

Vortrag im Rahmen der Reihe "Vorweisungen aus der Zoologischen Sammlung" Datum: Mittwoch, d. 28.11.2018 Zeit: 17.00-18.00 Uhr Ort: Universität Rostock, Hörsaal 323 im Neuen Museum, Universitätsplatz 1 - Referent: PD Dr. Robert Sommer, Universität Rostock

mehr lesen...
13.11.2018
Interessantes aus der Wasservogelwelt

Die erste Ausgabe des Newsletters, der etwa zweimal im Jahr über Projekte, vorläufige Ergebnisse und anderes Interessantes aus der Wasservogelwelt berichten soll, ist erschienen. Einfach mal reinlesen...

mehr lesen...
07.11.2018
Kormorane im Oktober

Auch im Oktober wurden die Bestände des Kormorans wieder landesweit erfasst. Die Septemberzahlen wurden nicht mehr erreicht, aber...

mehr lesen...
05.11.2018
Fachgruppe Parchim wählte neuen Vorstand

Am 03.11.18 tagte die Fachgruppe Parchim in "Lütt Pütt" und wählte einen FG-Vorstand.

mehr lesen...
02.11.2018
Mitarbeitsersuchen zu Neobiota

Auf Grundlage der Neobiota-Richtlinie der EU (VO 1143/2014) bearbeitet das Institut biota aus Bützow im Auftrag des Landesamtes für Umwelt, Naturschutz und Geologie Mecklenburg-Vorpommern (LUNG M-V) ein Projekt zur Ausbreitung gebietsfremder Arten in M-V.

mehr lesen...
29.10.2018
Vorstands- und Beiratswahlen auf der 48. DDA-Mitgliederversammlung

Die 48. ordentliche DDA-Mitgliederversammlung hat am gestrigen Sonntag in Münster den bisherigen Vorsitzenden Bernd Hälterlein in seinem Amt bestätigt.

mehr lesen...
26.10.2018
Vögel im Altkreis Uecker Randow 2017

Der neue Beobachtungsbericht für den Altkreis Uecker Randow 2017 ist fertig.

mehr lesen...
24.10.2018
9. Ernst-Boll-Naturschutztag am Sonnabend, 03.11.2018

Wir möchten Sie ganz herzlich zur Teilnahme am 9. Ernst-Boll-Naturschutztag am Sonnabend, 03.11.2018, einladen, den wir gemeinsam mit mehreren Verbänden und Institutionen in der Hochschule Neubrandenburg veranstalten.

mehr lesen...
23.10.2018
12. Deutsches See- und Küstenvogelkolloquium der AG Seevogelschutz vom 09. bis 11. November 2018 in Greifswald

Seit 1996 veranstaltet die AG Seevogelschutz in zweijährigem Abstand das Deutsche See- und Küstenvogelkolloquium. Das nunmehr 12. Kolloquium wird gemeinsam von der AG Seevogel-schutz, dem LUNG MV und der Michael-Succow-Stiftung organisiert. Es findet vom 09. bis 11. November 2018 in Greifswald...

mehr lesen...
16.10.2018
Riether Werder - Jahresbericht 2017

Der Jahresbericht 2017 zum Riether Werder liegt Dank der Arbeit von Frank Joisten und Sabine Grube vor. Und das Lesen lohnt wieder!

mehr lesen...
14.10.2018
Trauerfeier zu Peter Hauffs Ableben

Die Trauerfeier zu Peter Hauffs Ableben findet am 28.10.2018 statt. Trauergäste treffen sich im Ruheforst Schweriner Seen/Schelfwerder um 11.00 Uhr.

mehr lesen...
11.10.2018
Kormorane in MV im September 2018

Die Ergebnisse der September-Erfassung, mit mehr als 70.000 Vögeln zeigen ein neuen Höchstwert. Nun haben wir über 9 Monate die Zählungen der Kormorane mit einem konstant hohen Erfassungsgrad durchgeführt.

mehr lesen...
10.10.2018
Google-earth-Problem

Wir haben derzeit ein kleines (?) technisches Problem bei der Kartendarstellung der Beobachtungen. Wir versuchen es umgehend zu lösen. Trotz leichter Hemmnisse, kann man trotzdem die Daten erfassen.

mehr lesen...
05.10.2018
Trauerfeier Dr. Hans Wolfgang Nehls

Die Trauerfeier von Hans Wolfgang Nehls findet am 25.10.2018 um 11:00 Uhr in der Feierhalle 1 auf dem Neuen Friedhof in Rostock statt.

mehr lesen...
25.09.2018
Peter Hauff verstorben

Leider müssen wir mitteilen, dass auch Peter Hauff im 83. Lebensjahr verstorben ist. Peter war viele Jahre der Landeskoordinator der Seeadlerbetreuung in Mecklenburg-Vorpommern. Wir sind traurig und tief betroffen.

mehr lesen...
22.09.2018
Dr. Wolfgang Nehls ist verstorben

Nach einer bösartigen Erkrankung ist gestern Dr. Wolfgang Nehls im 83. Lebensjahr verstorben. Wir sind betroffen und traurig.

mehr lesen...
04.09.2018
Der Kormoran-Bericht 2017 steht zum download bereit!

Bereits im Februar fertiggestellt, lange im Ministerium umhergegeistert, aber nun doch verfügbar: der Bericht zur Lage des Kormorans 2017

mehr lesen...
31.08.2018
Tierfund-Kataster

Geht es um Todesursachen z.B. bei Greifvögeln oder Kleinvögeln wird der Straßen- und Schienenverkehr häufig als eines der gravierendsten Probleme aufgeführt und viele Wissenschaftler und Institutionen schätzen die Verluste als sehr hoch ein. Doch wieviele Seeadler, Rotmilane, Schwalben & Co. kommen...

mehr lesen...
24.08.2018
4. Forum "Freunde der Seen Schwerins"

Am 27. September ab 18 Uhr im Schleswig-Holstein-Haus (Saal). Ab 17:30 Uhr lädt der BUND M-V zum Abendimbiss ein. Diesen Abend widmen wir der Information und dem Austausch über die Themen "Schilfrückgang und Vogelwelt" aus dem Themenbereich Tier- und Pflanzenwelt.

mehr lesen...
20.08.2018
Programm des 12. DSKK

Die Arbeitsgemeinschaft Seevogelschutz setzt mit der Einladung zu diesem Kolloquium die 1996 begonnene Tradition fort, alle zwei Jahre insbesondere jungen Referenten aus der angewandten Feldforschung ein Forum zu bieten, ihre Ergebnisse vorzustellen und aktuelle Erfahrungsberichte aus den...

mehr lesen...
16.08.2018
Bericht zur Schlafplatzerfassung des Kormorans im Juli 2018

Die Zählung am 21./22. Juli erbrachte 48.310 Kormorane an insgesamt 65 Schlafplätzen bzw. Koloniestandorten. Die Zahl der erfassten Kormorane lag damit etwa 12.600 Individuen höher als bei der Zählung Ende Juni (Abb. 1). Nach Ende der Brutzeit wandern Kormorane aus anderen Brutgebieten in großer...

mehr lesen...
16.08.2018
Verbaler 180°-Richtungswechsel: Naturschutz stärker in die Landwirtschaft integrieren

Minister Backhaus ist immer für eine Überraschung gut. Dieses Mal geht es um den Naturschutz. Landwirtschafts- und Umweltminister Dr. Till Backhaus tauschte sich heute mit dem Staatssekretär im Bundesumweltministerium, Jochen Flasbarth, zu Fragen des Naturschutzes und zur anstehenden EU-Agrarreform...

mehr lesen...
09.08.2018
Empirisches Monitoring 2018 - Endspurt!

Ich hoffe noch auf eure Zuarbeit: Nicht jeder hat die Zeit umfangreiche Monitoring-Erhebungen durchzuführen. Andererseits hat man doch bei seinen Beobachtungsgängen ein Gefühl dafür ob eine Art im jeweiligen Jahr häufiger oder seltener als im langjährigen Durchschnitt ist.

mehr lesen...
06.08.2018
Archiv Natur- und Landeskunde Mecklenburg-Vorpommern

Das ehemalige „Archiv der Freunde der Naturgeschichte in Mecklenburg“ wird seit 2016 unter dem Namen „Archiv Natur- und Landeskunde Mecklenburg-Vorpommern“ als hybride Publikationsreihe herausgegeben. Thomas Hübener informiert...

mehr lesen...
02.08.2018
Scharfe Augen sind gefragt!

Dank der aufopferungsvollen Mithilfe des Prenzlauer Heino Hauff sind drei farbmarkierte Seeschwalben auf den Nisthilfen in Nonnenhof/Lieps festgestellt worden. Bitte bei möglichen Spaziergängen an den umliegenden Gewässern im Umfeld der Kolonie (ca. 50 km) auf farbmarkierte Seeschwalben achten und...

mehr lesen...
25.07.2018
Ergebnisse der Kormoranerfassung am 23./24.06.2018

Zusammenfassend erbrachte die Zählung eine - noch moderate Zunahme - der Kormoranzahlen aufgrund des beginnenden Ausfliegens von Jungvögeln. Die nachbrutzeitliche Zuwanderung großer Zahlen von Kormoranen aus anderen baltischen Brutgebieten hatte jedoch noch nicht eingesetzt.

mehr lesen...
24.07.2018
Jahresbericht der Fachgruppe Ornithologie Neubrandenburg 2017 erschienen

Wie schon in den Vorjahren ist der neueste Jahresbericht der Ornithologen aus Neubrandenburg für 2017 erschienen - und wie immer lesenswert!

mehr lesen...
24.07.2018
Aktuelle Hinweise zur Eingriffsregelung in M-V - neu!

Zum 1. Juni 2018 sind vom Ministerium für Landwirtschaft und Umwelt die neuen "Hinweise zur Eingriffsregelung" per Erlass eingeführt worden. Sie sind auch für viele Verfahren, bei denen Vögel betroffen sein können, von besonderer Bedeutung.

mehr lesen...
15.07.2018
Trauerseeschwalben - Aufruf zur Mitarbeit

Seit der Brutzeit 2015 werden in einer der größten Trauerseeschwalbenkolonien Mecklenburg- Vorpommerns in Klepelshagen Jungvögel mit Farbringen markiert. Mit der individuellen Markierung der Vögel soll das Zug- und Ausbreitungsverhalten der Art in Mecklenburg-Vorpommern und darüber hinaus...

mehr lesen...
10.07.2018
Wintervögel-Zählung 2018 - schon mal für die Vorfreude...

2018 wurde in Mecklenburg- Vorpommern die 9. Wintervogelzählung der OAMV durchgeführt. Wie in den vergangenen Jahren fand eine Zählung im Januar sowie eine weitere im Februar statt. Der vergangene Winter war recht mild mit Temperaturen zumeist über dem Gefrierpunkt, zeitweise sogar weit über 10°C....

mehr lesen...
09.07.2018
Mitgliederbefragung OAMV 2018

Wie wir schon auf der Mitgliederversammlung angekündigt haben, möchten wir 10 Jahre nach der letzten Befragung erneut Euren Rat und Eure Meinung einholen. Dazu steht ein Fragebogen bereit.

mehr lesen...
23.06.2018
Neue Arbeitshilfe zu den rechtlichen Grundlagen des Naturschutzes in MV

Das Ministerium für Landwirtschaft und Umwelt hat am 14. Juni einen Leitfaden „Naturschutzrecht für Mecklenburg-Vorpommern“ veröffentlicht. In zwei Broschüren sind die wichtigsten bundes-, landes- und europarechtlichen Vorschriften des Naturschutzrechts zusammengetragen worden.

mehr lesen...
21.06.2018
Schlafplatzerfassung des Kormorans im Mai und Juni 2018

Bei der 5. Kormoranzählung am 26./27. Mai wurden insgesamt 70 Schlafplätze und Kolonien erfasst; an 47 Orten wurden Kormorane angetroffen, 23 Zählungen waren Null-Zählungen. Am kommenden Wochenende ist nun der nächste Zähltermin - Halbzeit der monatlichen Erfassung über das ganze Jahr!

mehr lesen...
20.06.2018
Minister gibt ökologische Vorrangflächen für Beweidung frei

Irgendwie ist der Artenschutz ja immer das fünfte Rad im Haus Backhaus. Dazu passt die aktuelle Meldung. Das Wetter ist schuld!

mehr lesen...
19.06.2018
Ende der Frühjahrsberingungssaison auf der Greifswalder Oie

Die Frühjahrssaison 2018 im Überblick: Am 9. Juni 2018 endete pünktlich um 20 Uhr die am 15. März begonnene Frühjahrssaison auf der Insel Greifswalder Oie. Das Team möchte sich bei allen Personen ganz herzlich bedanken, die uns in irgendeiner Weise in den vergangenen Monaten unterstützt haben.

mehr lesen...
17.06.2018
Verein Jordsand feiert 111-jähriges Bestehen mit großem Jubiläumsprogramm

Der Verein Jordsand zum Schutz der Seevögel und der Natur e.V. wurde 1907 in Hamburg gegründet und zählt zu den ältesten Naturschutzverbänden in Deutschland. Zu seinem 111-jährigen Jubiläum bieten die Jordsander ab Mitte Juni allen Naturinteressierten die einmalige Möglichkeit alle ihre...

mehr lesen...
17.06.2018
Einbeiniger Weißstorch als Brutvogel

Eine stets viel diskutierte Frage ist die nach dem "richtigen" Umgang mit schwer verletzten Vögeln, besonders wenn die jeweilige Art "streng geschützt" ist. Das ist auch beim Weißstorch so.

mehr lesen...